Impressum - Angaben gemäß § 5 TMG

 

Schnüffelpfoten 

 

 

Vertreten durch:

 

Marie-Ann Gauterin

Kontakt: 01573 434 3900

E-Mail: info@schnueffelpfoten.de

 

Bankverbindung: 

 

Taunus Sparkasse

IBAN: DE91 5125 0000 0020 0373 42

BIC:   HELADEF1TSK 

 

EU-Streitschlichtung

Die Europäische Komission stellt eine Plattform zur Online-Streitbelegung (OS) bereit:

http://ec.europa/eu/consumers/odr. Unsere E-Mail Adresse finden Sie oben im Impressum.

 

Verbaucherstreitbeilegung / Universalschlichtungsstelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren von einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

Haftung für Inhalte

Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zu Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige  Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. 

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der der Grenzen der Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quelle: eRecht

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Mit der Anmeldung bzw. Buchung von Trainingsstunden und Beratungen werden die nachfolgenden AGBs anerkannt.

 

Schutzimpfungen und Krankheiten

An Kursen und Trainingsstunden können nur Hunde teilnehmen, die über eine gültige Tollwutimpfung verfügen. Der/die Teilnehmer/in erklärt, dass der von ihm mitgebrachte Hund gesund und frei von ansteckenden Krankheiten ist. Gültige Impfungen sind auf Verlangen durch Vorlage des Impfausweises nachzuweisen.

Einsatz von Erziehungsmittel

Das Training erfolgt grundsätzlich gewaltfrei.

Nach den Vorgaben des Tierschutzgesetzes (TierSchG) ist der Einsatz von mit Schmerzen verbundenen Erziehungsmethoden oder -mitteln untersagt (z.B. Würge-, Stachel u. Elektrohalsbänder).

 

Haftung der Teilnehmer

Der/die Teilnehmer/in tritt für alle von ihm und dem Hund verursachten Schäden ein. Für den Hund besteht eine gültige Haftpflichtversicherung.

 

Ausbildungserfolg

Es wird keine Garantie für die Erreichung von Kurs-/ Unterrichtszielen seitens des Hundes oder Hundehalters übernommen. Eine Erfolgsgarantie kann nicht gegeben werden, da der Erfolg von der Mitarbeit der Teilnehmer abhängig ist.

 

Haftung der Hundeschule

Die Teilnahme an Seminaren, Kursen, Aktivitäten, und Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr und Risiko. Die Hundeschule haftet nicht für Schäden, die von Dritten und deren Hunden herbeigeführt werden.

 

Örtlichkeiten

Die Hundeschule behält sich vor die Örtlichkeiten für die Trainingsstunden individuell zu bestimmen. Diese befinden sich in der Regel im Umkreis vom Hochtaunuskreis, Maintaunuskreis und Kreis Offenbach.

 

Vertragsabschluss

Die Anmeldung (telefonisch, schriftlich oder persönlich) und/oder Terminvereinbarung für eine Trainingseinheit ist für beide Seiten verbindlich. Mit der Anmeldung und/oder Terminvereinbarung werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt. Die Kurs-/Unterrichtsgebühr ist vor Kursbeginn fällig. Bei Annahme des Vertrages bestimmen die Schnüffelpfoten einen Zahlungszeitpunkt, der zwingend einzuhalten ist. Bei Zahlungsverzug erlischt die Teilnahmeberechtigung. Die für das Training erforderlichen Daten werden für interne Zwecke gespeichert. Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht

 

Absagen

Die Absage eines vereinbarten Termins durch den/die Teilnehmer/in (telefonisch, E-Mail, persönlich, austragen, Whatsapp etc.) muss mindestens 24 Std. vorher durch den/die Teilnehmer/ in erfolgen, ansonsten gehen die Kosten der Stunde zu Lasten des/der Teilnehmer(s)/in. Die Hundeschule behält sich vor, in dringenden Fällen oder wetterbedingt Trainingsstunden abzusagen. Dieser Unterricht wird selbstverständlich nachgeholt oder nicht berechnet.

 

 

KONTAKT

Marie-Ann Gauterin 

info@schnueffelpfoten.de

Mobil: 01573 434 3900

Gutscheine

Gutscheine sind bei ebenfalls bei mir erhältlich

HAUSTIER VERMISST?