Grundausstattung:

- ein gut sitzendes Brustgeschirr

- eine lange Trailleine (bewährt haben sich Fettlederleinen oder Biothaneleinen mit einer Länge von ca. 7,5 Metern)

- Halsband

- für Fortgeschrittenere: ausgekochte, saubere (Marmelade-)Gläschen mit Schraubverschluss 

 

Belohnung:

- Futter (am besten Feucht (Nassfutter, Leberwursttuben, Fleischwurst, Quark etc.) -> es soll für den Hund etwas besonders tolles sein

    Das Futter sollte in verschlossenen Dosen oder Tuben verpackt sein, damit der Hund dieses nicht sofort riecht. Am Anfang werden ca. 3-5 Portionen      benötigt. 

- ggf. Spielzeug

 

Sicherheit:

- festes Schuhwerk

- ggf. Warnweste für Mensch/Hund

- im Winter Beleuchtung (Stirnlampe, Leuchthalsband)

 

Und vor allem Spaß daran Neues zu Lernen und ein Team mit seinem Hund zu werden.

KONTAKT

Marie-Ann Gauterin 

info@schnueffelpfoten.de

Mobil: 01573 434 3900

Gutscheine

Gutscheine sind bei ebenfalls bei mir erhältlich

HAUSTIER VERMISST?